Den Umbruch zum Aufbruch nutzen

Was wird aus den Kirchengemeinden?
Ökumenisches Seminar zur Kirchenentwicklung 29. und 30.  September 2019

Dass Kirchengemeinden schrumpfen ist kein Geheimnis mehr. Die Kirchengemeinden, evangelisch wie katholisch, sind zunehmend herausgefordert, benennen zu können, warum und wozu es sie und den Glauben gibt. 

Doch wie soll ihr Konzept aussehen?
Sind sie Heimat oder Servicecenter?
Integration oder Sendung?
Sozialform für alles oder doch mit klarem Profil? 
Abwicklung des Bestehenden oder Spielraum für Neues? 

Die Tagung benennt, welche Veränderungen auf die Gemeinden zukommen, diskutiert, welche innovativen Erfahrungen und Lösungsansätze es bereits gibt und macht Mut, dass diese multipliziert werden.

Flyer

 

 

Wie Glaube Geschmack gewinnt

Wie gewinnen Menschen Geschmack am Evangelium ?

Wie gelingt heute eine Glaubensvertiefung Erwachsener ?

Eingeladen sind haupt- und ehrenamtlich Engagierte in der Pastoral der Gemeinden und in kategorialen Feldern.

Flyer Seite 1

Flyer Seite 2

 

 

Durch das Anklicken des Buttons "Ich stimme zu" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung durch die Webanalyse Piwik einverstanden. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.   Ich stimme zu